Hot Club du Stampf

Termine

Besetzung

Hot Club du Stampf

Karten gibt es hier im Online-Shop und an der Abendkasse

Tickets

„Hot Club du Stampf“ nennt sich eine Formation von Musikern aus dem Freiburger Raum und dem Markgräfler Land. Wobei der hintere Teil des Namens mitnichten musikalisches Programm ist, denn die alten Freunde swingen was das Zeug hält, der Stampf ist lediglich ein idyllisches Flüsschen, welches vom Belchen hinunter ins Münstertal fließt. Zu den badischen Kollegen gesellt sich ein Kontrabass spielender Grenzgänger, bei dessen Geburtstagsfeier sich noch Musikerfreunde aus dem Stuttgarter Raum eingefunden hatten. Und sofort stand der Entschluss, irgendwann einmal gemeinsame Sache zu machen. Und wo würde dieses musikalisch friedliche Miteinander Musizieren besser passen als in „der“ baden-württembergischen Doppelstadt Villingen-Schwenningen. Und so finden sich die 7 Musiker am Samstag, den 8. Juni um 20 Uhr im Theater am Turm ein um unter dem Motto „I love Paris – A Swingin` Summer Night“ als „Hot Club du Stampf – feat. KD Mayer“ dem Publikum einen entspannten swinging-groovigen Abend zu bieten.

Und da es keine wirklichen Zufälle gibt, ist aus dem musikalischen Treffen alter Freunde mittlerweile eine Benefizveranstaltung zur Tour Ginkgo 2024 geworden. Wie es dazu kam? Die Christiane -Eichenhofer-Stiftung organisiert seit vielen Jahren die Tour Ginkgo. In diesem Jahr radelt Sie vom 4.7. – 6.7.2024 im Schwarzwald-Baar-Kreis zugunsten der Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche Katharinenhöhe bei Furtwangen. Klaus-Dieter Mayer ist das Bindeglied dieser beiden Veranstaltungen. Seit vielen Jahren moderiert er die Auftaktveranstaltungen und auch die Scheckübergaben für die Stiftung und an diesem Abend im Theater am Turm ist er der Sänger und Gitarrist dieses Benefizkonzertes, der Reinerlös geht an die Tour Ginkgo und somit an die Rehaklinik Katharinenhöhe.

Zurück